REAL TIME CHANGE

REAL TIME CHANGE

Wir arbeiten im REAL TIME CHANGE Modus:
fokussierte Reflexion, sofortige Umsetzung

Wir arbeiten im REAL TIME CHANGE Modus: fokussierte Reflexion, sofortige Umsetzung

Veränderung ist möglich!

Unsere Methodenkompetenz hilft unseren Kunden, Veränderungen zu bewerkstelligen

Veränderung ist möglich!

Unsere Methodenkompetenz hilft unseren Kunden, Veränderungen zu bewerkstelligen

Durch Perspektivwechsel, intensive Reflexion und prozesshaftes Vorgehen gelingen uns immer wieder neue Erkenntnisse

Gemeinsame Reflexion

Durch Perspektivwechsel, intensive Reflexion und prozesshaftes Vorgehen gelingen uns immer wieder neue Erkenntnisse.

Gemeinsame Reflexion

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Beratung von Rechtsanwaltskanzleien

Kanzleien befinden sich ständig im Wandel. Um Chancen des Wandels zu nutzen und Risiken effizient zu begegnen, ist es notwendig …

... mehr

Beratung von Patentanwaltskanzleien

Patentanwaltskanzleien werden wie keine andere Kanzlei von der Digitalisierung aller Prozesse in ihrem Geschäftsmodell bedroht …

... mehr

Beratung von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-gesellschaften

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater erleben gerade eine große Umwälzung ihrer Geschäftsfelder …

... mehr

Beratung von Rechtsabteilungen

Die Rechtsabteilung eines Unternehmens ist ein Unternehmensteil, das nur effizient für das Unternehmen arbeiten kann, wenn …

... mehr

Beratung von Rechtsanwaltskanzleien

Kanzleien befinden sich ständig im Wandel. Um Chancen des Wandels zu nutzen und Risiken effizient zu begegnen, ist es notwendig …

... mehr

Beratung von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-gesellschaften

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater erleben gerade eine große Umwälzung ihrer Geschäftsfelder …

... mehr

Beratung von Patentanwaltskanzleien

Patentanwaltskanzleien werden wie keine andere Kanzlei von der Digitalisierung aller Prozesse in ihrem Geschäftsmodell bedroht …

... mehr

Beratung von Rechtsabteilungen

Die Rechtsabteilung eines Unternehmens ist ein Unternehmensteil, das nur effizient für das Unternehmen arbeiten kann, wenn …

... mehr

Was wir tun

Strategieprozesse

Wir organisieren Prozesse zur strategischen Standortbestimmung und berücksichtigen die Dynamik der anstehenden Veränderungen.

… mehr >

Organisationsentwicklung

Wir helfen Kanzleien und Rechtsabteilungen, ihre Organisation weiter zu entwickeln, um anstehende Herausforderungen bestehen zu können.

… mehr >

Veränderungen umsetzen

Wir initiieren oder begleiten Veränderungsprozesse, die sich aus wirtschaftlichen, organisatorischen oder  sozialen Gründen ergeben.

… mehr >

Wirtschaftlichkeitsanalyse

Wenn wir eine Kanzlei in wirtschaftlicher Hinsicht analysieren, wissen wir schnell, wo eine Fehlentwicklung abläuft. Denn in Verbindung mit unseren Kennzahlen aus anderen Beratungen kennen wir die Abweichung genau. Keiner bringt es schneller auf den Punkt!

… mehr >

Marktpositionierungsanalysen

Wir kennen den Markt in allen seinen Details so genau, dass wir schon bei Anruf wissen, was für eine Kanzlei da Beratung nachsucht. Das spart nicht nur Zeit und Geld, sondern hilft, sich schnell auf das Relevante zu fokussieren.

… mehr >

Benchmarking

Wir helfen Kanzleien, ihren Platz im Markt zu erkennen, die Wirtschaftlichkeit zu vergleichen und daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.

… mehr >

Strategieprozesse

Wir organisieren Prozesse zur strategischen Standortbestimmung und berücksichtigen die Dynamik der anstehenden Veränderungen.

… mehr >

Organisationsentwicklung

Wir helfen Kanzleien und Rechtsabteilungen, ihre Organisation weiter zu entwickeln, um anstehende Herausforderungen bestehen zu können.

… mehr >

Marktpositionierungsanalysen

Wir kennen den Markt in allen seinen Details so genau, dass wir schon bei Anruf wissen, was für eine Kanzlei da Beratung nachsucht. Das spart nicht nur Zeit und Geld, sondern hilft, sich schnell auf das relevante zu fokussieren.

… mehr >

Veränderungen umsetzen

Wir initiieren oder begleiten Veränderungsprozesse, die sich aus wirtschaftlichen, organisatorischen oder  sozialen Gründen ergeben.

… mehr >

Wirtschaftlichkeitsanalyse

Wenn wir eine Kanzlei in wirtschaftlicher Hinsicht analysieren, wissen wir schnell, wo eine Fehlentwicklung abläuft. Denn in Verbindung mit unseren Kennzahlen aus anderen Beratungen kennen wir die Abweichung genau. Keiner bringt es schneller auf den Punkt!

… mehr >

Benchmarking

Wir helfen Kanzleien, ihren Platz im Markt zu erkennen, die Wirtschaftlichkeit zu vergleichen und daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.

… mehr >

Unsere Methoden, um Veränderungen zu ermöglichen:

Systemische Organisationsentwicklung

Wir betrachten die Kanzleien mit dem ganzheitlichen Blick des Systemikers, der die Funktionalitäten eines Systems analysiert. So kommen wir nicht zu schnellen Schlüssen aufgrund scheinbar „negativer“ Erscheinungen aus Fachberatersicht, sondern bearbeiten die Muster der organisatorischen Problemlösungsfähigkeiten. Auf einmal geht alles viel leichter!

… mehr >

Coaching

Wenn Ratschläge auch Schläge sind, dann geht es darum, die richtigen Fragen stellen zu können. Dieser Ansatz differenziert uns von allen anderen Beratern, die nur Antworten auf selbst gestellte Fragen kennen.

… mehr >

Mediation

Krisensituationen und Konflikte nutzen wir, um anstehende Veränderungen leichter bewältigen zu können. Interessensgegensätze sind immer vorhanden, die Frage ist, wie damit umgegangen wird.

… mehr >

Projektmanagement

Wer die Selbstorganisation von Partnerschaften kennt, weiß auch, wie man Projekte aufsetzen muss, damit nachhaltiger Erfolg möglich wird. Wir verheddern uns nicht in internen Ränkespielen und lassen uns auch nicht von einer Seite vereinnahmen: Allparteilichkeit bis zum Projektende ist unser Versprechen.

… mehr >

Moderation

Wir moderieren Partnerschaften und andere Gruppen mit einer klaren Sicht auf notwendige Veränderungen und  Vereinbarungen im Konsens. Dabei lösen wir Blockaden auf und entschärfen Gegensätze.

… mehr >

Training

Anwälte, Wirtschaftsrpüfer, Steuerberater und Patentanwälte sind oftmals fachlich sehr qualifiziert – nur mit den Themen des Kanzleimanagements haben sie wenig Berührung gehabt. Um das Rad nicht neu zu erfinden, ist es manchmal hilfreich, sich einen Überblick zu verschaffen.

… mehr >

Rechtzeitig
die richtigen Weichen stellen.

0

Kunden

0

Projekte

0

Workshops

0

Coachings

TEAM

Feedback unserer Kunden

Als Berater von Juristen haben wir das gleiche Grundverständnis wie Sie:
Dem Einzelfall gerecht werden, aber das große Ganze nicht aus dem Auge lassen.

AKTUELLES

How to make change happen – in Legal Tech!

Die zentrale Frage bei Legal Tech ist nicht, ob es potentiell etwas verbessern kann… sondern ob ein konkreter Ablauf in der Kanzlei morgen anders aussehen kann als heute. Was das bedeutet, werden wir am 22.11. in London auf der IBA Law Firm Management Konferenz in der Session Topic One besprechen, die Christoph H. Vaagt moderieren

Offen gesagt: Der blinde Fleck, der auch durch Legal Tech nicht vermieden wird

Eines der Kern-Argumente gegen die Gleichstellung der Syndikusanwälte mit den externen Rechtsanwälten war: angestellte Unternehmensjuristen sind weisungsabhängig und können daher nicht unabhängig sein. Hat die Novellierung des § 46 Bundesrechtsanwaltsordnung daran etwas geändert? Aus systemtheoretischer Sicht sind daran Zweifel angebracht. Menschen, die in Organisationen arbeiten, nehmen nach kürzester Zeit deren Muster, Glaubenssätze, kulturellen Prägungen an

Offen gesagt: Brexitfolgen für den Kanzleimarkt. Der Brexit hat die Anwaltswelt in den Bann gezogen.

Der Brexit hat die Anwaltswelt in den Bann gezogen. Die Kanzleien präsentieren ihren Mandanten Newsletter um Newsletter und eine Checkliste nach der anderen. Aber wie sieht es um das Innenleben der Kanzleien aus? Wie sehen die künftigen Beziehungen der EU-Ableger zum englischen Stammhaus aus? Werden wir eine ähnliche Entwicklung wie im Bankenbereich beobachten, wo Planungen

Recht gesprochen: Die Situation des beA ist zum Fremdschämen geeignet

Die Situation des beA ist zum fremdschämen geeignet, finden viele Anwälte, mit denen man darüber ins Gespräch kommt. Ausgeblendet wird, dass es so gut wie keine EDV Projekte gibt, die ohne Verzögerungen etc. ablaufen. Dass die rechtliche Grundlage für die Freischaltung des Postfaches für alle Anwälte fehlt, entspricht dem typischen blinden Fleck der Anwälte, die

Rückruf
anfordern.

Sie möchten mit uns sprechen? Bitte senden Sie uns Ihre Daten – wir melden uns schnellstmöglich.

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

 gelesen & akzeptiert
+49 89 452157-0
Kistlerhofstr. 70 / Geb. 88, D-81379 München
+ +