Marktstudie Kanzleisoftwaremarkt 2020

Unsere Studie zum Rechtsanwaltskanzleisoftwaremarkt ist auf dem Markt. Die Studie richtet sich an Inhaber und Geschäftsführer von Herstellern von Rechtsanwaltskanzlei-Software und Investoren, die das Potential für die Software besser abschätzen wollen, die Strategien anpassen und weiterentwickeln wollen. Zugleich hilft sie Investoren oder Kanzleien, den Kanzleimarkt besser zu verstehen und die richtigen Lehren aus den Veränderungen des Marktes zu ziehen.

Deckblatt Kanzleisoftwaremarkt Deutschland 2020

Die Studie zeigt auf, wie sich der Markt für Rechtsanwaltskanzlei-Software seit 1975 entwickelt hat, wie die Marktanteile der Anbieter sich auf die Kanzleitypen verteilen, welche Technologiesprünge es gab und geben wird. Sie zeigt auf, welche Annahmen bei der Softwareentwicklung in der Vergangenheit relevant waren, und welche es in der Zukunft sein werden. Sie zeigt auf, wie Technologiesprünge zu Änderungen auf der Anbieterseite führten. Und sie zeigt auch die Entwicklung der Nachfrageseite, wie sich der Markt segmentiert und was das für die Anbieter auf der Ebene der notwendigen Funktionen bedeutet.

  • Investoren können erfahren:
    • Wie sieht der Nachfrage-Markt aus und wie wird er sich entwickeln?
    • Welche Anbieter haben sich wie positioniert?
    • Welche Potentiale gibt es im Markt?
  • Kanzleisoftwareanbieter können ihren Business-Case überprüfen:
    • Haben wir die richtigen Funktionalitäten in der Entwicklung?
    • Verschlafen wir gerade wichtige Trends?
    • Wer ist eigentlich unsere Zielgruppe?
    • Welche Bedrohungen kommen auf uns zu?
  • Kanzleien, die vor der Frage stehen, welche Software sie auswählen wollen, erhalten Antworten auf die Fragen
    • Welche Software passt zu uns?
    • Welche Anbieter sind Investitionssicher?
    • Welche Anbieter bilden unserer Abläufe am besten ab?

Diese Studie schließt damit eine Lücke im Markt und hilft den Marktteilnehmern, sich grundlegend zu orientieren und ihre Investitionsentscheidungen besser abzusichern. Das ist insbesondere aufgrund der langen Haltedauer von Software in Kanzleien relevant.

Aktuelles

Können wir behilflich sein?

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder verwenden Sie unser Online-Formular

Deckblatt Kanzleisoftwaremarkt Deutschland 2020

Die erste qualifizierte Marktstudie zum Markt für Kanzleisoftware (KMS) für Rechtsanwaltskanzleien

Erwerben Sie diese Studie, die Ihnen hilft, den Markt von der Anbieter- und der Nachfrageseite zu verstehen. Gerade auf der Nachfrageseite hat es in den letzten 20 Jahren erhebliche Veränderungen gegeben, die einige Anbieter noch nicht nachvollzogen haben. Mit dieser Studie zeigen wir auf, wie sich Kanzleisoftwareanbieter auf die kommenden Veränderungen einstellen können, welche Investitionsentscheidungen für Anwaltskanzleien sinnvoll sind, und was das für externe Investoren bedeutet.

Die Studie gibt es in drei Versionen:

    1. Investoren (derzeit aktuell)
    2. Anbieter: Release 1.11.2020
    3. Kanzleien: Release 1.12.2020
Weiterlesen-Empfehlung