VERANSTALTUNGEN

Eigentlich können wir uns gar nicht verfehlen...

… und sicher haben wir uns schon einmal irgendwo getroffen… denn wir besuchen alle relevanten Branchenveranstaltungen, bei dem mehr als nur „Networking“ geboten wird… . Und wenn nicht: dann wäre das jetzt eine gute Möglichkeit, den ersten Schritt zu machen…

Wie entwickelt sich der Markt für Kanzleisoftware?

(nur auf deutsch) Dr. Andreas Schnee-Gronauer hat auf dem virtuellen deutschen Anwaltsmarkt eine Präsentation gehalten zum Thema: Kanzleisoftware in Deutschland. Diese ist auf youtube erhältlich (https://www.youtube.com/watch?time_continue=2041&v=IcS0A6Vljcc&feature=emb_logo). Die wichtigsten Trends, Marktanteile und Funktionen im Überblick auf Basis der zweiten Analyse des Marktes, den die Arbeitsgemeinschaft Kanzleimanagement, die Christoph H. Vaagt bis 2012 leitete, werden überblicksartig dargestellt.

How to make change happen – in Legal Tech!

Die zentrale Frage bei Legal Tech ist nicht, ob es potentiell etwas verbessern kann… sondern ob ein konkreter Ablauf in der Kanzlei morgen anders aussehen kann als heute. Was das bedeutet, werden wir am 22.11. in London auf der IBA Law Firm Management Konferenz in der Session Topic One besprechen, die Christoph H. Vaagt moderieren wird. 

Law Firm Management Profitable Clients café, IBA Rome Oct. 9, 2018

Which clients do we want, and how can we make sure they are profitable? This were the key questions discussed by over 180 lawyers form around the world at our profitable clients cafe at the IBA Annual conference in Rome, which Chris Vaagt facilitated with Michael Lund, a danish lawyers practising in Brazil This event

IBA Balkan Legal Forum Wien, 15./16. Juni 2018

Auf der 10. Veranstaltung der IBA hat Christoph H. Vaagt zur Frage vorgetragen, welchen Veränderungsbedarf Kanzleien in ihrer Entwicklung haben.

Der Weg zur „idealen“ kleinen Rechtsabteilung – Ökonomischer Einsatz der Ressource „Recht“ im Unternehmen

Donnerstag, 5. Oktober 2017 bis Samstag, 7. Oktober 2017

Alle Veranstaltungen >

Workshop zum Thema „Law Firm Challenges and Opportunities Café“ auf der Annual Conference der IBA in Boston

Christoph H. Vaagt hat, zusammen mit David Morley, Senior Partner von Allen & Overy, den Vorsitz der Veranstaltung der Law Firm Management Section der IBA auf der Jahresversammlung in Boston, USA, die vom 06. – 11.10.2013 innegehabt. Sie haben dazu die wesentlichen Themen aufgerufen, die die Kanzleien derzeit beschäftigen.

Alle Veranstaltungen >

CICERO Biannual Meeting in Wien

November 2014: Christoph H. Vaagt hat auf dem Jahrestreffen des Netzwerkes CICERO in Wien über die Marketingoptionen für Netzwerke von Anwaltskanzleien referiert.

Alle Veranstaltungen >

25.09.2014 / Genf:
6. Jahrestagung der ausländischen Anwälte der Genfer Anwaltskammer

Vortrag zum Thema: „Der Wandel des Geschäftsmodells von Anwaltskanzleien aufgrund des technologischen Wandels“

Alle Veranstaltungen >

Geschäftsmodell und Finanzierung von Kanzleien

Information von Noch-Nicht oder Gerade-Neue-Partner von Anwaltskanzleien über die Grundlagen der Finanzierung von Anwaltskanzleien.

Alle Veranstaltungen >

New approach to officers meeting in Belfast on Friday, May 26, 2017

Chris Vaagt wurde gebeten, das Treffen der IBA-Verantwortlichen neu zu gestalten

Alle Veranstaltungen >

Kundenveranstaltung des C.H. Beck Shops: Perspektiven für Kanzleien

Einladung des C.H. Beck Verlags zur Buchvorstellung „Der Kanzleimarkt in Deutschland“.

Alle Veranstaltungen >

IBA Annual Congress, Washington 18. – 23.9.2016

Christoph H. Vaagt hat für die Law Firm Management Section der IBA Veranstaltungen moderiert.

Alle Veranstaltungen >

Neue deutsche Insolvenzvereinigung Deutschlands e.V.: Frühjahrstagung 15./16.4.2016

Die Frühjahrstagung wurde wieder von Christoph H. Vaagt zum Thema der anstehenden Veränderungen rund um die Tätigkeit des Insolvenzverwalters moderiert.

Alle Veranstaltungen >

Dr. Wolf-Peter Groß war als Großgruppenmoderator bei der NIVD 2015 tätig

Information von Noch-Nicht oder Gerade-Neue-Partner von Anwaltskanzleien über die Grundlagen der Finanzierung von Anwaltskanzleien.

Dr. Wolf-Peter Groß als Moderator der Unternehmensjuristentage 2015

Information von Noch-Nicht oder Gerade-Neue-Partner von Anwaltskanzleien über die Grundlagen der Finanzierung von Anwaltskanzleien.

Dr. Wolf-Peter Groß ist als Moderator für Veranstaltungen aller Art tätig

Information von Noch-Nicht oder Gerade-Neue-Partner von Anwaltskanzleien über die Grundlagen der Finanzierung von Anwaltskanzleien.

Können wir behilflich sein?

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder verwenden Sie unser Online-Formular